Herzlich willkommen beim Reitclub Hude e.V.

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen, Turnieren und Lehrgängen 

rund um den Pferdesport beim RC Hude. Wir wünschen viel Spaß beim "Stöbern"! (auch im Archiv!)

 

Das Team vom RC Hude 


Durch klick des Facebook-Buttons könnt ihr direkt den Link zur Reitclub Hude-Homepage teilen.

 

In unserer Reitanlage am Reiterweg in Hude sind derzeit BOXEN FREI für Einsteller. Informationen unter Reitanlage, Kontaktaufnahme hier.

 



29.08.2020 Liebe Reiterinnen und Reiter, liebe Teilnehmende an den Huder Reitertagen,

sollte es noch Fragen zu Nenn- und/ oder Gewinngeldern geben, schreibt uns bitte eine E-Mail an buero@rchude.de

Mit reiterlichen Grüßen der Vorstand des RC Hude


Corona-Pandemie: "Lockdown Light"-Regelungen

01.11.2020     Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund des allgemeinen Maßnahmenbeschlusses zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus müssen wir die hier hinterlegten Corona-Verhaltensvorgaben machen und bitten um sorgfältige Beachtung! Danke für Euer Verständnis und eure Mithilfe!

 

Mit reiterlichen Grüßen

Euer Vorstand


Einladung zum Herbstritt der Vereinsmitglieder am 15.11.2020

Unser Herbstritt kann coronabedingt leider nicht stattfinden. Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

In diesem Jahr möchten wir unsere Vereinsmitglieder gerne zu einem gemeinsamen Ausritt einladen.

Wir würden uns freuen, wenn auch viele, die Ihre Pferde nicht auf der Vereinsanlage eingestallt haben, teilnehmen würden. Die Schulpferdereiter sprechen bei Interesse bitte Ihre Reitlehrer an. Bitte tragt euch in die Liste am schwarzen Brett ein wenn Ihr teilnehmen möchtet.

Voraussichtlich reiten wir in zwei Gruppen

(eine ruhige Truppe und eine etwas flottere auch mit Galopp).

 

Treffpunkt: Reitplatz RC Hude
Abritt Gruppe 1: 14 Uhr
Abritt Gruppe 2: 14:15Uhr


Im Anschluss laden wir zu einer heißen Suppe und Getränken

um den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen.
Wir freuen uns auf einen fröhlichen und
geselligen Nachmittag
Euer Vorstand

Download
Einladung zum Herbstritt 2020 als Download
2020_Herbstritt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 508.2 KB

Jugendversammlung wählt neue Jugendwartin

02.10.2020 Die Jugendlichen des RC Hude haben im Rahmen ihrer Versammlung eine neue Jugendwartin gewählt: Carina Deuble wurde einstimmig in das Amt gewählt und nahm diese Wahl gerne an. Nach der Wahl fand ein Austausch über Wünsche an die Jugendarbeit statt. An oberster Stelle stand hier das Angebot von Reitlehrgängen für verschiedene Altersklassen und Niveaustufen.

Weitere Wünsche sind u.a. gemeinsame Aktionen oder Ausflüge mit und ohne Pferd, die Förderung des Mannschaftsreitens, eine Party - wenn es coronabedingt wieder möglich ist - am besten im Turnierzelt, aber auch Arbeitsdienste speziell für die Jugendlichen und einfach "mehr Angebote für die Jugendlichen".

Für dies und anderes wird künftig Carina der Jugend als Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen. Zur Jugend zählen übirgens alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum 21. Lebensjahr. Der RC Hude freut sich, dass der Posten der Jugendwartin weitergeführt wird und bedankt sich für das Engagement. Ein Dank geht auch an die bisherige Jugendwartin Inken Schulz, die als Jugendwartin über mehrere Jahre die Jugendlichen bei gemeinsamen Aktionen begleitet hat.


Kleine Reithalle fit für die Wintersaison | Einweihung 1964

10.10.2020  Beim Arbeitsdienst am Sonnabend stand ein Fitnessprogramm für unsere kleine Reithalle auf dem Programm. Dank zahlreicher fleißig zupackender Helfer*innen waren die angelieferten Flusen am Nachmittag ruckzuck verteilt. Bereits am Vormittag war der Hallenboden mit frischem Sand aufgefüllt worden. Und am Abend erfolgte der Feinschliff durch ein maschinelles Einarbeiten der Flusen in den Boden. Vielen Dank hierfür an Hans Witte. 

Nun ist die kleine Halle wieder fit für die Wintersaison und lädt mit diesem modernen, die Pferdebeine schonenden Geläuf zu gymnastizierenden Stunden im Sattel ein.

 

Unsere "kleine" Halle war übrigens bei ihrer Entstehung etwas Großes: Mit einer grandiosen Einweihungsfeier wurde der erste vereinseigene Neubau einer Reithalle im Oldenburger Land im Jahre 1964 gefeiert.

 

Am Sonntag stand im Rahmen der Wintervorbereitungen noch der Abbau des Springparcours vom Reitplatz und sein Verbringen in die Reithalle auf dem Plan. Auch das ging dank vieler helfender Vereinsmitglieder in Rekordzeit über die Bühne.


Mädels-Mannschaft des RC Hude beim Orientierungsritt

03.10.2020  Am diesjährigen Orientierungsritt, der einmal mehr ideenreich vom Nachbarverein Holle-Wüsting organisiert worden war, nahm eine vierköpfige Mädels-Mannschaft des RC Hude teil: Chiara, Marie-Pauline, Tokessa und Celine lösten als "Aloha-Bitches" Rätsel, Quiz- und Wissensfragen rund ums Pferd. Auch mit dem Pferd war so manche Aufgabe zu lösen; bei einer hieß es offenbar "Alles im Eimer!". Wenn man einen "Best Friend" dabei hat, ist das aber kein Problem. Am Ende hatten die vier Mädels und ihre Vierbeiner vergnügliche und gesellige Stunden verbracht und haben einen schönen vierten Platz nach Hude gebracht. Glückwunsch an die Mannschaft und Dank an die Holle-Wüstinger*innen!


Arbeitsdienste im Oktober

Arbeitsdienst am 03.10.2020: Aufräumarbeiten in unserem Turnierlager

Arbeitsdienst am 10.10.2020: Arbeiten an den Paddocks/ Flusen in den Boden der kleinen Halle einarbeiten

Jeweils ab 14.00 Uhr.

Arbeitsdienst am 17.10.2020:  Arbeiten an den Paddocks - gern mit Akkuschrauber/ Werkzeug. Und "Malerkittel" - vielleicht schaffen wir es auch, den Gang in der großen Reithalle zu weißen.  Beginn: 14 Uhr

 

Jede Hilfe ist willkommen! Am besten bitte vorab Bescheid geben, wer wann dabei ist (bei Nora oder per RC Hude WhatsApp-Gruppe).


Jugendversammlung mit Wahl des Jugendwartes/der Jugendwartin

Termin: Freitag, 02. Oktober 2020, 18.00 Uhr in unserer Pinte, siehe auch Termine 2020.

 

Wir möchten unsere Jugendlichen zu einer kleinen Versammlung einladen. Insbesondere steht die Wahl eurer neuen Jugendwartin/ eures neuen Jugendwartes auf dem Programm. Auch eure Anliegen und Ideen können gerne vorgebracht und besprochen werden.  Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße, Euer Vorstand


29.09.2020 Hinweis: Wegen der aktuell leider wieder gestiegenen Corona-Infektionszahlen sind die allgemeinen Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus unbedingt auf den Anlagen des RC Hude einzuhalten. (AHA-Regeln "Abstand, Hygiene, Alltags-Maske", Eintragung in die Listen).

Mit reiterlichen Grüßen - Euer Vorstand


Fröhliche Schulpony-Tage mit Picknick

An zwei Sonntagen im September verbrachten die Schulponykinder mit den Ponies fröhliche Tage bei Spiel und Spaß und einem Picknick.

Nicht nur die Ponys, auch das Sattelzeug wurde auf Hochglanz gebracht.

Da strahlten auch die Gesichter!


Auf unserem großen Reitplatz konnten alle ihre Geschicklichkeit beim Führen und Balancieren über Stangen und Cavaletti beweisen.


Einladung zum "Helfergrillen"

18.09.2020   Als Dank für den Einsatz an fünf langen und ereignisreichen Turniertagen waren alle Helfer*innen zum Grillen eingeladen. Die Vorstände legten Bratwürste in ausreichender Zahl auf den Grill, für Getränke war ebenfalls gesorgt. So ließ sich - coronagerecht draußen und in warmen Jacken - in gemütlicher Runde bis in den späteren Abend trefflich das Turnier Revue passieren, fachsimpeln und schnacken.

Eine schöne Aktion!

Foto: Haimo B.

 


Herbstsaison startet: Infos zur Hallennutzung

21.09.20 Liebe Reitersfreundinnen und Reitersfreunde,

die kürzer werdenden Tage treiben uns von den Trainingsstätten unter freiem Himmel wieder vermehrt in unsere Reithallen. Damit niemand unvermutet vor einer besetzten Halle steht, wurde der Hallennutzungsplan in aktualisierter Fassung hier bereitgestellt. Lediglich am Mittwochvormittag hatte sich eine halbstündige Verschiebung ergeben, so dass ihr weitestgehend die gewohnten Nutzungszeiten vorfindet. Der Aushang am Schwarzen Brett ist ebenfalls aktualisiert.
Dank unserer beiden Reithallen findet sich fast durchgängig die Möglichkeit, in einer Halle zu reiten. Nur zu wenigen Stunden ergibt es sich, dass beide Reithallen parallel durch Reitunterricht belegt sind.

Der Boden unserer kleinen Halle ist kürzlich mit frischem Sand erneuert und begradigt worden, so dass sich hier wieder sehr gute Bedingungen bieten.

Erfreulich entwickelt sich unser Schulbetrieb: Eventuell wird in eingiger Zeit auch am Dienstag ein Ponyunterricht angeboten. Darüber informieren wir rechtzeitig.

Einen guten Start in die reiterliche Herbstsaison und viel Freude beim Reiten und mit euren Pferden wünscht

Euer Vorstand.

 


Was macht eigentlich...

... Magnum Henry?

 

23.09.20 Im Juni kam Magnum Henry als neues Schulpony zu uns. Mit einer Schulterhöhe von 1,22 Metern ist er der Kleinste in unserer Schulpony-Riege und hat inzwischen einen ganz großen Platz in den Herzen der Schulpony-Kinder erlangt.

 

Selber noch jung (4-jährig), musste er nach seiner Ankunft in Hude das Reitpony-ABC erst einmal lernen. Das hat er schon mit Bravour gemeistert: Oftmals führt er nun sogar die Abteilung als Tetenpony an und gibt den "alten Hasen" munter das Tempo vor.

 

Auch betüdelt wird er sehr gerne: Am liebsten von drei Kindern gleichzeitig und für jedes hat er ein freundliches Schnauben.

Insgesamt: Unser Kleiner hat sich sehr gut eingelebt: Alle lieben Henry!

 

Nach dem auch für Henry lehrreichen Sommer wird darauf geachtet, dass er - wie auch alle anderen Kinder - ein paar Ferientage bekommt, damit er all die vielen schönen Erfahrungen in Ruhe verarbeiten kann. Weitere Bilder gibt es hier.

 


Geländehindernisse für den Reitplatz: Spende zweier Eichenstämme von Familie Stolle für den RC Hude

27.08.2020 Dank der großzügigen Spende zweier Eichenstämme von Familie Stolle schmückt sich unser Reitplatz an der LInteler Straße nun mit zwei tollen Geländehindernissen. In früheren Jahrzehnten war die Vielseitigkeitsreiterei ein Aushängeschild des RC Hude, auf das man sich nun zurückbesinnen und es wieder aufleben lassen kann. Vielen Dank an Tini und die ganze Familie Stolle! Den Transport der Stämme, die einen Durchmesser von ca. 60 und 70 cm  haben und nicht eben wenig wiegen, hat Ulf Strothotte durchgeführt und dazu Anhänger und Teleskoplader bereitgestellt - auch dafür vielen Dank!


Nach und nach sollen weitere kleine und mobile Geländesprünge folgen. Im nächsten Jahr kann vielleicht ein erstes Geländetraining angeboten werden. Und wer weiß, wohin die Reise dann noch geht - wir freuen uns jedenfalls sehr!


Orientierungsritt des KRV Delmenhorst am 03. Oktober 2020

26.08.2020 Der traditionelle Orientierungsritt des Kreisreiterverbandes Delmenhorst findet alljährlich am

03. Oktober statt. So auch in 2020. Ausrichtender Verein ist in diesem Jahr der RV Holle-Wüsting. Der Reitclub Hude war in den letzten Jahren immer mit mindestens einer Mannschaft am Start (zum Beispiel in 2017 die "Frechen Früchtchen") - wer ist in diesem Jahr dabei?
Die Einladung mit allen Infos zur Anmeldung hier als pdf-Download:

Download
Einladung_Orientierungsritt-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 518.3 KB

Kreismeisterschaften 2020: 3x Gold und 1x Silber für den Reitclub Hude

Gleich drei Kreismeister- und einen Vizekreismeister-Titel gingen bei den diesjährigen Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes Delmendhorst, deren Finale am 22. und 23. August in Hohenböken ausgetragen wurde, an den Reitclub Hude: Die drei Kreismeistertitel in den Disziplinen Mannschaftsdressur, Springen Klasse M sowie Dressur Klasse A, der Vizemeistertitel im Springen Klasse L. Hier die erfolgreichen Reiter*innen und Mannschaftsführer im einzelnen:

 

🥇 Reitclub Hude: Kreismeister 2020 in der Mannschaftsdressur Klasse A

Den Titel erritten unter der bewährten Leitung von Lutz Harfst (von links): Chiara S. Stöver auf Victoria´s Little Secret, Svenja Hempel auf Finale, Simone Neumann im Sattel ihrer "Helga" (Quinterra) und Jule Freericks auf Neandro. Tolle Vorstellung!

Vizemeister wurde der RV Grüppenbühren, Bronze errang RSG Wöschenland.

 

🥇 Kreismeister Springen Klasse M

Loort Fleddermann, RC Hude, auf seinem "Sir Henrie" coronakonform maskiert auf dem Siegertreppchen.

 

Silber ging an Heike Jahnke und

Bronze an Jenny Tönjes.

 

Nah dran am Siegerpodest in der M-Spring-Wertung war Svenja Hempel mit Coockie: Platz 4 in der Kreismeisterschaftswertung.

 


🥇 Kreismeisterin Dressur Klasse A

Svenja Hempel, RC Hude, auf "Finale"

hier als frohe Doppel-Meisterin (zwei Sonnenblumen und Schärpen)

mit Jule und Yvonne Freericks

 

Silber und Bronze in dieser Diszipling erritten Dörte Kruse und Lea Maria Rauthenhaus

🥈 Vizekreismeisterin Springen Klasse L

Anna-Lena Meinken, RC Hude, wurde mit der Silbermedaille dekoriert.

 

Der Kreismeistertitel ging an Sabrina Kroog, Bronze an Laurin Antz.

 

Auch in der L-Spring-Wertung entging ein Platz auf dem Siegerpodest dem RC Hude nur knapp: Finja Frerichs landete respektabel auf Rang 4.

 

25.08.2020 Presseartikel zu den Kreismeisterschaften unseres Kreisreiterverbandes Delmenhorst, die am 22. und 23. August 2020 in Hohenböken ausgetragen worden sind, finden sich in der NWZ und in der NOZ:

NWZ vom 25.08.20: Mit Abstand die besten Kreismeister 

NOZ vom 25.08.20: Loort Fleddermann schnappt sich den Titel in Hohenböken

Der NWZ-Artikel hängt auch am schwarzen Brett in der großen Halle.


Willis Springtruppe im Bergedorfer Gelände

19.08.2020 Nach den für Pferde, Reiter*innen und alle weiteren Aktiven und Interessierten aufregenden Huder Reitertagen musste einmal etwas her, was den Kopf wieder freimacht von all dem Turniertrubel. Was bietet sich da besser an, als das Reiten im Gelände? Willis Springtruppe hat sich also aufgemacht nach Bergedorf zum Geländeplatz des Stalls Auffarth. Das Reiten auf dem abwechselungsreichen Gelände mit Wellenbahn, einladenden Hindernissen, weitläufigem Grün und Wasseranlagen und die gemeinsame Aktion hat Mensch und Pferd außerordentlich gefallen!

Mit von der Partie waren: Nora, Anna-Lena, Edda, Jennifer, Shari, Marlon und Tini. In der Mitte: Willi - vielen Dank dir für die schöne Tour!

Foto: Regina K.


Pressespiegel zu den Huder Reitertagen 2020

18.08.2020 Das große Huder Reitturnier fand in der Presse positive Resonanz:

Nordwest-Zeitung vom 18.08.2020: Reitturnier: Lokalmatador glänzt bei Springprüfung

Weser-Kurier vom 17.08.2020: Huder Reitertage: Janne Visscher gewinnt S-Springen im Stechen

NOZ vom 17.08.2020: Reitsportler sind heiß auf Starts beim RC Hude

Weitere Pressenachrichten zu den Huder Reitertagen 2020 siehe unten. Die Artikel werden auch am Schwarzen Brett in unserer Großen Halle ausgehängt.


Viele fleißige Turnier-Helferinnen und -Helfer bei den Huder Reitertagen 2020

Alle Infos, Fotos und Berichte zum Turnier findet hier auf der Turnier 2020-Seite.

19.08.2020 So ein Turnier klappt nicht ohne die vielen fleißigen Helfer*innen: Im Parcours, an den Dressurvierecken, Organisation der Meldestelle, in der Bier- und Getränkebude, zum Schleppen und Wässern des Platzes, mal eben noch ein Zelt aufgebaut, Anmeldung und Registrieren der Besucher zur Umsetzung der Corona-Regeln und und und.

 

Für ein Päuschen bot sich manchen nur selten Gelegenheit - dafür dann aber unterm pinken Sonnenschirm. Andere kombinierten Arbeit und Entspannung von vornherein: Beim Dressuraufgaben-Lesen einfach den richtigen Hut  aufsetzen!

 

Danke an alle, die so tatkräftig mitgeholfen haben, das Turnier auf die Beine zu stellen!



Warm-Up unter heißer Sommersonne

11.08.2020 Die Sommertemperaturen ließen das Warm-Up vor den Huder Reitertagen 2020 zu einer heißen Angelegenheit werden. Kühlung brachten die auf dem Turnierplatz aufgestellten Pavillons und Hans mit seinem Wasserfass zum Wässern von Parcours und Dressurvierecken. Bei solchem Cool-Down konnten Pferde und Reiter*innen sich mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut machen. Morgen kann es dann richtig losgehen mit dem Jugendchampionat und den Huder Reitertagen.


Feuerwehrübung und Turniervorbereitung gehen Hand in Hand: Dank an die Feuerwehr Hude

10.08.2020

Die Ausbildung der Feuerwehrleute und die Vorbereitungen des Huder Reitturniers gingen am Montagabend Hand in Hand. Die Feuerwehr Hude verlegte dankenswerterweise den Standort zum Üben von Löschtechniken auf den Turnierplatz des RC Hude. Das Wasser war ideal für den durch die sonnigen Tage mullig und tief gewordenen Boden, der nun mit entsprechendem Wassergehalt ein gutes Geläuf und damit beste Wettbewerbsbedingungen bietet.

Der RC Hude dankt der Feuerwehr herzlich für die super Zusammenarbeit!

 



Neuer Weidezaun dank des fleißigen Einsatzes der Einsteller

25.07.2020

Am Sonnabend trafen sich die Einsteller und Vorstandsmitglieder, um den Weidezaun zu sanieren und teilweise zu erneuern. Auch Keno half wieder mit Maschineneinsatz.

 

Der neue Zaun mit dauerhaften Pfählen aus gespaltetem Eichenholz des Nachbarwaldes fügt sich wunderschön in das Landschaftsbild. Die Pferde können kommen!



Ausschreibung ist online: Reitturnier des RC Hude

Huder Reitertage 2020 vom 13.08. - 16.08.2020

Hier der Link zur Ausschreibung: https://www.nennung-online.de/turnier/ansehen/382033010/

Die Ausschreibung als pdf-Datei zum Download findet sich hier.


Jugend­cham­pionat und Talent­förderung: Qualifikationsturnier beim RC Hude am 12.08.2020

18.07.2020

Unserem großen Sommerturnier, den "Huder Reitertagen 2020" vom 13.-16.08.2020, lassen wir noch ein besonderes Ereignis vorangehen: Der vorbereitete Turnierplatz wird für die Nachwuchsförderung bereitgestellt, so dass im Rahmen des Jugendchampionats "Preis der Öffentlichen Oldenburg 2020"  das zweite von drei Qualifikationsturnieren stattfinden kann. Nähere Informationen zu diesem Talentförderwettbewerb finden sich unter https://reiterverband-oldenburg.de/2020/07/jugendchampionat-talentfoerderung-2020-preis-der-oeffentlichen-oldenburg/


Turniervorbereitungen sind gestartet: Befestigung der Zufahrt

11.07.2020
Hinter den Kulissen sind die Vorbereitungen der Huder Reitertage in vollem Gange. Sichtbar ist dies bereits an der Zufahrt zum Turnierplatz: Diese wurde ausgekoffert und mit Schotter aufgefüllt, so dass auch bei kräftigem Regen die Befahrbarkeit der Zuwegung zum Turnier-Parkplatz mit Pferdehängern und -transportern gegeben bleibt.

 

Vielen Dank an Keno Hermann für den Arbeitseinsatz und an Firma Hermann Tönjes GmbH, Tiefbauunternehmen Hude, für die Bereitstellung der Maschinen und des Materials!


Nach Corona: Die Huder Reitertage 2020 werden stattfinden!

04.07.20   Nach der langen coronabedingten Pause freut sich der RC Hude, in 2020 doch noch für alle Reiterinnen und Reiter spannende Wettbewerbe ausrichten zu dürfen. Die Ausschreibung wird eine breite Palette an Prüfungen in unterschiedlichsten Anforderungsklassen bereithalten. Details folgen.

Den Termin für die Huder Reitertage 2020 können alle Reitsportfreunde, Helferinnen und Helfer schon einmal reservieren: 14. bis 16. August (evtl. auch schon Beginn ab 12.8.)


Rückblick auf erfolgreiche Kreismeisterschaften 2019

RC Hude-Reiterinnen holten Gold, Silber und Bronze nach Hude ... mehr


Hinweis

Liebe Reiterinnen und Reiter,

trotz aller Lockerungen, dank derer die Reiterei nach der Pandemie wieder möglich geworden ist, beachtet bitte nach wie vor die Corona-Regeln. Vor allem bitte: Abstand halten!  Das gilt insbesondere auch für das Reiten auf dem großen Platz. Beachtet auch bitte die allgemeinen Hygienevorschriften auf der Anlage.

Vielen Dank!

Reiterliche Grüße, Euer Vorstand. (03.07.20)


Magnum Henry ist da!

Magnum Henry: Unser neues Schulpony - der Kleinste, ganz groß!

Wir freuen uns über den Zuwachs. ... mehr


Es geht wieder los: Erste Geländetrainingseinheit nach Corona

Juni 2020

Zu einem Geländetraining nach Westerstede sind sieben Teilnehmerinnen des RC Hude zusammen mit Trainerin Svenja Hempel gestartet.

 

Der Ammerländer Reitclub hatte nach den ab 6. Mai geltenden Corona-Lockerungen für Outdoor-Sportanlagen seinen Vielseitigkeitsplatz zu Trainingszwecken unter bestimmten Abstands- und Hygienebestimmungen wieder geöffnet.

 

 

 

Mehr Abwechselung lässt sich nach den Wochen des isolierten Pferdebewegens kaum wünschen: Sprünge über Fässer, Baumstämme und Hecken, Wälle hinauf und hinab und die Pferde mal wieder richtig froh galoppieren lassen.

Die Teiche mit Wasserein- und Aussprüngen machten nicht nur besonders viel Spaß, sondern boten auch willkommene Abkühlung.

 

Ein - mit Abstand - toller Trainingstag und endlich wieder gemeinsam!


Training auf unserem Reitplatz wieder möglich: Mit Augenmaß und der gebotenen Vorsicht!

Vorsichtige Lockerung der Corona-Regeln: In Niedersachsen ist ab dem 06.05.2020 die Nutzung von Outdoor-Sportanlagen zu Trainingszwecken erlaubt

Liebe Reiterinnen und Reiter des RC Hude,

 

nach den jüngsten Entscheidungen auf Bundes- und Landesebene dürfen Outdoor-Sportanlagen zu Trainingszwecken für solche Sportarten geöffnet, bei denen ein Mindestabstand von 2,0 m sichergestellt werden kann. Unter der Voraussetzung, dass sich alle an die Hygiene- und insbesondere Abstandsregeln halten, bedeutet das also auch für uns: Tore auf zum Training auf dem Reitplatz! 

 

Unser schönes 60-er Viereck in der Mai-Abendsonne: Das lädt ein zum Trainieren!

 

Auf dem Springplatz sind die ersten Hindernisse bereits von fleißigen Geistern aufgebaut worden.

 

 

 

 

Foto: Nora L.

Genauere Informationen über die Nutzungsbedingungen des Reitplatzes, über Reitunterricht und den Unterricht mit unseren braven Schulpferden und -ponies folgen in Kürze.
Hier der dringende Appell: Haltet bitte den erforderlichen Mindestabstand ein, haltet euch nicht unnötig lange auf dem Platz auf, bitte noch keine Gäste. Die Öffnung gilt derzeit nur für den Reitplatz, zunächst nicht aber für die Reithalle.

 

Wir freuen uns über die wieder gewonnenen Freiheiten. Also: Aufgesessen auf eure munteren Pferdchen und genießt die Stunden im Sattel!   Alles mit Augenmaß und der gebotenen Vorsicht!

Reiterliche Grüße,

Euer Vorstand.


Maßnahmen zur Minderung der Ansteckungsgefahr am Coronavirus

Bei den nachfolgenden Maßnahmen handelt es sich um Präventionsmaßnahmen, um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus zu verringern. Diese Maßnahmen wurden vom Vorstand am 16. März 2020 bis auf Weiteres beschlossen.

 

1. Ein Betreten der Anlage mit den entsprechenden Krankheitssymptomen ist nicht gestattet. Personen mit einem positiven Befund des Coronavirus informieren bitte fernmündlich und umgehend ein Vorstandsmitglied. Wir gewähren natürliche Datenschutz und Anonymität.

2. Bis auf Weiteres haben nur noch Mitglieder des Vorstandes, das Personal sowie Einsteller und deren Reitbeteilgung (auch Reitbeteiligungen der Schulpferde) Zutritt zu der Vereinsanlage.  Das Betreten der Reithalle und Boxengassen erfolgt eigenverantwortlich.

In der großen Halle dürfen sich nicht mehr als vier Pferde, in der kleinen Halle nicht mehr als drei Pferde aufhalten.

3. Bei der Begrüßung auf jeglichen Körperkontakt (Hände schütteln, Umarmung u.ä.) bittevorerst verzichten.

4. Haltet bitte gnügend Abstand (1,5 bis 2 Meter) zueinander.

5. In engen Räumen (Sattelkammer, Toiletten etc.) bitte nur einzeln eintreten.

6. Werden gemeinschaftliche Gerätschaften benutzt (Besen, Harken, Mistkarren etc.) empfiehlt sich bis auf

    Weiteres Handschuhe zu tragen.

7. Die Aufenthaltsdauer auf der Vereinsanlage sollte bitte so gering wie möglich gehalten werden.

8. Hygienestandards sind zu beachten! Nach dem Besuch der Toilette: Hände waschen. Hinweise zur korrekten

    Reinigung der Hände hängen in den Toiletten aus.

9. Ab dem 17.03.2020 wird ebenfalls der Schulbetrieb des RC Hude auf unbestimmte Zeit eingestellt.

10. (Für unsere externen Mitglieder müssen wir die Anlage leider ebenfalls für unbestimmte Zeit schließen.)

 

Mit den getroffenen Maßnahmen versuchen wir, den aktuellen Empfehlungen der Gesundheitsämter nachzukommen. Wir werden euch natürlich regelmäßig mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln (Homepage, WhatsApp) informieren. Für Fragen stehen wir euch natürlich telefonisch zur Verfügung.

Wir werden jetzt täglich die aktuelle LAge bewerten und und hoffen sehr, dass wir den gewohnten Reitbetrieb baldig wieder aufnehmen können.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Mit reiterlichen Grüßen

Euer Vorstand

 


Coronabedingte Absagen

Liebe Mitglieder des RC Hude,

unsere für den 25. März 2020 geplante Jahreshauptversammlung muss lt. behördlicher Empfehulung wegen des Corona-Virus abgesagt werden. Ein Ersatztermin wird bekannt gegeben, sobald sich die Gesamtsituation geklärt hat.

Viele Grüße, Der Vorstand.

Das Ponyturnier am 25. April kann wegen des Corona-Virus leider nicht stattfinden.

Unser Spanferkelessen am 13. April muss coronabedingt leider abgesagt werden.


Termine 2020

Liebe Mitglieder und Freunde des RC Hude,

bitte beachtet die aktualisierten Termine, die für 2020 vorgesehen sind.

Herzliche Grüße,

Der Vorstand


Frederik Geue vom RC Hude ist infolge seiner tollen Leistungen für die 31. Sportlerwahl im Landkreis Oldenburg nominiert worden!

(22.03.2020)
Hierzu gratulieren wir herzlich!

Frederik wurde bei den Oldenburger Landesmeisterschaften in Rastede 2019 Landesmeister der Junioren-Springreiter und siegte auf seinem „Confiance“ mit dem deutschen Team beim Nationenpreis in der Slowakei.

Beim großen Sportlerball der NWZ wurden Frederik und die anderen Sport-Asse des Landkreises Oldenburg gebührend gefeiert.

 

Unter diesem Link ist der ganze Artikel zu finden:

 

https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/hude-sportlerwahl-kandidat-nationenpreis-als-hoehepunkt-des-vergangenen-jahres_a_50,7,215903207.html


23.02.2020

Qualifikationsturnier für Oldie-Reiter*innen beim RC Hude

Die Oldie-Reiter des Reiterverbandes Oldenburg gaben sich am Sonntag, 23.02.2020, ein Stelldichein auf der Anlage des Reitclub Hude am Reiterweg. Eingeladen hatte die 40plus Reiter-Vereinigung des Reiterverbandes Oldenburg zu einem von sechs Qualifikationsturnieren in dieser Saison. Für die Reiterinnen und Reiter der Jahrgänge 1980 plus waren Springprüfungen der Klassen E, A und L zu bewältigen. In der Klasse E hatten mit Anja Gralmann-Lulic (1.) und Edda Strodthotte (2.) zwei Huder Reiterinnen die Nase vorn. In der Klasse A siegte Jürgen Ammermann vor Thomas Bröring. In beiden Klassen sicherte sich Ute Burmeister den Bronzerang. Die Springprüfung Klasse L gewann Saskia Schmitz vor Jürgen Ammermann und Jens Pargmann.

 

In den sehr anspruchsvollen Parcours, die Parcourchef Willi Lawrenz mit seinem Helferteam vom Reitclub Hude aufgestellt hat, wurden sehr gute Maßstäbe in den jeweiligen Springklassen gesetzt. Den Zuschauern der gut besuchten Veranstaltung konnten die Oldie-Reiter*innen somit zeigen, dass bei der sportlichen Leistung die Vergabe eines „Oldie-Bonus“ alles andere als vonnöten ist.

 

Auch die Geselligkeit wird bei den Oldie-Reitern großgeschrieben. Ein besonderer Dank galt deshalb dem Küchen- und Kantinenteam des RC Hude, das das abschließende gemütliche Beisammensein mit Siegerehrung mit wieder einmal ausgezeichnet versorgt hat. Insbesondere an Ulrike und Manuela ganz vielen Dank!

 

Nach zwei weiteren Qualifikationsturnieren wird das Finale der Oldie-Reiter am 19. April in Oldenburg ausgetragen.

 


25.01.2020

Spezialtraining zum Jahresauftakt

Download
NWZonline_20200125_Wo-die_Welt-Elite-tra
Adobe Acrobat Dokument 426.6 KB

Viele aktuelle Nachrichten aus den Vorjahren finden sich im Archiv.


 

Wir danken unserem Sponsoren GVO für die tolle Ausstattung

von Pferd und Reiter für unsere erfolgreichen RC Mitglieder 2019. Vielen Dank!

www.g-v-o.de
www.g-v-o.de